Der Arbeitsbereich Technikdidaktik zeichnet sich durch spezifische Forschungsschwerpunkte aus und stützt seine Forschungsarbeit auf Habilitationen, Promotionen und Projekte.

Forschungsschwerpunkte

  • Kompetenztheorie und -modellierung
  • Technisches Lernen und Kompetenzerwerb
  • Diagnostik und Prognostik in technischen Lern- und Entwicklungsprozessen
  • Interventionsforschung durch Design Based Research
  • Professionalisierung von LehrerInnen und AusbilderInnen
  • Schulische Organisationsentwicklung und Schulleitungsforschung
  • Verstehensorientierung in der beruflichen Bildung: Konzeptuelles Wissen als Merkmal beruflicher Kompetenz
  • Connectivity: Zusammenhänge zweier Lernorte in einem korrespondierenden Kompetenzerwerb
  • Berufliche Didaktik und Hochschuldidaktik
  • Lernrealitäten von Auszubildenden
  • Lehrerteamarbeit
  • Ausbildungsreife
  • Altersstereotypen in Betrieben